Beiträge aus der Kategorie Content

40 bewährte Content-Ideen - Blogartikel, Titelbild

40 Content-Ideen für Social Media und Blogs

Was soll ich bloß in den sozialen Netzwerken posten? Und welche Themen sind interessant für ein Blog? Selbstständigen und Social-Media-Verantwortlichen in kleinen und mittleren Unternehmen fehlen oft Content-Ideen. Und dann geraten sie in Stress.

Dabei ist Content-Planung keine Raketenwissenschaft. Manchmal reichen ein bis zwei Aha-Momente. Deshalb habe ich hier bewährte und konkrete Tipps zusammengestellt. Weiterlesen…

Fehler und Irrtümer im Content-Marketing. Deshalb scheitern Selbstständige und KMU

Die 5 größten Fehler und Irrtümer rund um Content-Strategie und Redaktionsplan

Die Frage, die mir am häufigsten gestellt wird, lautet: „Wie schaffst Du das alles?“ Denn: Ich blogge, nutze aktiv mehrere Social-Media-Kanäle und arbeite. Ach ja, Privatleben gibt‘s auch noch … Ich könnte Dir jetzt erzählen, dass das alles total einfach unter einen Hut passt. Es passt, aber es ist nicht einfach. Lass Dir dazu bitte keine Märchen erzählen und vermeide die – aus meiner Sicht – 5 größten Fehler und Irrtümer in Bezug auf Content-Strategie und -Planung.
Weiterlesen…

Titelbild Blogartikel - lebendige Texte schreiben in der Unternehmenskommunikation

7 Tipps für lebendige Texte

Deutsch hält als Sprache einiges an Kuriositäten bereit. Ich sage nur: Personenvereinzelungsanlage oder Fahrtrichtungsanzeiger. Ganz so übel sieht es mit der Wortwahl bei Unternehmen nicht aus. Aber trotzdem schleicht sich in Texte einiges ein, das sie mühsam zu lesen macht. Wie es besser geht, zeige ich Dir jetzt mit meinen Tipps für lebendige Texte. Denn ein lebendiger Text verkauft einfach besser.
Weiterlesen…

Titelbild, Blogartikel: Wie sinnvoll ist bloggen?

Warum Selbstständige und KMU bloggen sollten

Ich blogge seit einigen Jahren und wirklich aus Überzeugung. Meiner Sichtbarkeit hat das enorm geholfen, ich habe treue LeserInnen und es sind wunderbare Kontakte über das Blog entstanden. Trotzdem gibt es immer wieder Vorurteile, die mir in Bezug auf das Bloggen begegnen. Und mit denen räume ich hier jetzt auf. Weiterlesen…

Schreib Texte für Menschen und nicht für Suchmaschinen

Texte schreiben für Menschen

… nicht nur für Suchmaschinen. Wenn Du Texte verfasst, geht es immer darum, den Leser im Blick zu haben – egal, ob Du Website-Texte oder Blogartikel schreibst. Dennoch solltest Du wissen, wie Suchmaschinen arbeiten, damit sie dem Suchenden idealerweise Deinen Online-Text ganz weit oben anzeigen.
Weiterlesen…

Blogartikel, Titelbild zu: Was soll ich bloß posten

Hilfe, was soll ich bloß posten?

Wenn ich mit Kunden an einer Content-Strategie arbeite oder schon einen Schritt weiter bin, beim Redaktionsplan, dann kommt in Bezug auf Social Media immer wieder die Frage: „Und was sollen wir dann alles posten? So viel passiert bei uns gar nicht!“ Es muss auch gar nicht ständig etwas passieren. Unendlich viele Kleinigkeiten, die einem selbst vielleicht schon fast banal vorkommen, können für Kunden, Interessenten oder die Community spannend sein. Weiterlesen…

Kein Erfolg trotz Redaktionsplan - Titelbild Blogartikel

Warum Dein Redaktionsplan keinen Erfolg bringt

Da hast Du es endlich geschafft, Deine Themen für Facebook, Twitter, Instagram, Blog oder Podcast zu planen. Hast ein Tool gefunden, mit dem Du gut arbeiten kannst. Hast Dir ewig den Kopf zerbrochen, wie Du möglichst viel Mehrwert liefern kannst. Und dann lässt der Erfolg auf sich warten. Deine Beiträge werden kaum geteilt oder gelikt und von Konversion wollen wir erst gar nicht sprechen. Was ist da schiefgelaufen?
Weiterlesen…

Titelbild Blog - So klappt es mit den SEO-Texten

Gesucht und gefunden werden – Die Geschichte mit den SEO-Texten

Es gibt viele Tipps, was Du tun solltest, um in den Rankings der Suchmaschinen an vorderster Stelle gefunden zu werden. Kein Wunder, es gibt auch eine Menge Faktoren, die über Deine Position im Ranking entscheiden. Du kannst alles bis ins letzte Detail perfekt umgesetzt haben: Ein kleiner Denkfehler bei den SEO-Texten ruiniert im Zweifel trotzdem alles.
Weiterlesen…

Titelbild Blog - lohnt sich Facebook noch?

Lohnt sich das Posten auf Facebook ohne organische Reichweite?

Was für ein Getöse schon seit Wochen: Facebook experimentiert mit den Feeds und schrumpft die organische (also die unbezahlte) Reichweite von Unternehmensseiten angeblich Richtung null. Ist es also überhaupt noch sinnvoll, dort zu posten, wenn man sowieso niemanden erreicht? Weiterlesen…

So geht SEO (Suchmaschinenoptimierung) heute

Wer bei Google nicht gefunden wird, den gibt es nicht. Diese Aussage ist sicher etwas überspitzt, aber ein Business ohne Sichtbarkeit in Suchmaschinen hat ein großes Problem. Expertin für das Thema SEO ist Nadine Staps von Netzapplaus, und mit ihr habe ich darüber gesprochen, worauf Unternehmen achten sollten.  Weiterlesen…

Load More